Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Sohn dage wichst Kerl, der Mein will

s: [ 1 ] Go Down. Author Topic: Mein Sohn onaniert in meiner Gegen Read times.


Schöne Ehefrauen Sutton.

Online: 10 Minuten vor

Über

Hallo ich mache mir sorgen um meinen 13 Jährigen Sohn.

Leigh
Was ist mein Alter: Ich bin 47

Views: 7281

submit to reddit

Und ich denke nicht das du das willst. Ich bin nicht lesbisch geworden. Er ist halt noch so jung. Die Pubertät fängt auch nicht erst mit 14 an.

Wunderschöne weibliche Cynthia.

Erstens IST es völlig normal das Kinder etwas ausprobieren, zudem in der Pubertät. Wow, also wenn man nach den üblichen Erziehungsratgebern geht, dann hast du in der Situation so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. Ich denke nicht das das die richtige reaktion war,aber verstehe auch das du geschockt warst.

Soll ich ihm den Umgang mit dem Jungen verbieten? Viele gestatten sich diese Gedanken aber nicht. Umpoolen geht einfach nicht!

Kostenlose mein sohn wichst pornos

Mir platzt fast der Kopf vor lauter Gedanken! Wenn der andere Junge ein Mädchen gewesen wär, wäre ich sicherlich auch geschockt gewesen, nur das der Folgegedanke dann wohl anders ausgefallen wäre. Mit deinem Sohn ist also alles in Ordnung. Es war halt Neugier, mehr nicht. Ich bin mit der Situation einfach überfordert! Glaube mir, ich weiss, wovon ich hier schreibe. Mein Sohn erklärte mir, dass sie beide Neugierig waren, wie DAS wohl ist und dann hätten sie es einfach ausprobiert und für gut befunden.

November Folgendes ist passiert: Mein Sohn, er ist 10, wird im Mai 11, hatte Besuch von einem Freund schon 11 J. Ist das wirklich nur Neugier oder sind die Weichen gestellt, dass er jetzt schwul wird?

Fit Madam Juliana.

Aber ich habe mal gehört und gelesen, dass man Kinder bei solchen sexuellen "Erfahrungen" NICHT beschimpfen, bestrafen oÄ soll Dein Sohn wird ja nunmal noch viele Erfahrungen machen, und selbst wenn er schwul wird, ist das denn so schlimm?

Als ich mich wieder etwas beruhigt hatte, habe ich meinen Sohn zur Rede gestellt, was das denn sollte, warum das ganze und wie es überhaupt dazu gekommen sei.

Ähnliche videos-> mein sohn wichst vor mir seinen schwanz

Icebeam MyLifeUncut Du hast völlig recht. In einer geringeren Anzahl bleiben die jungen Männer homosexuell, doch auch das sollte heutzutage kein Anlass für eine Tragödie sein. Wenn er tatsächlich homosexuelle Neigungen entwickelt, dann änderst du das nicht mit einem Umgangsverbot, nicht mit dem Ausschluss vom Schwimmverein und auch nicht mit einemk Therapeuten. Er erklärte mir, dass die beiden das schon öfter gemacht hätten in letzter Zeit.

Passion Mama Alicia.

NuLife Hi ich hab selbst keine Kinder und überhaupt keine Erfahrung in sowas. Wenn er jetzt 14 oder 15 wär, vielleicht, aber rechnet man als Eltern überhaupt mit sowas? Jungs in dem Alter würden nunmal ihre "Dinger" vergleichen und auch ab und zu gemeinsam onanieren. Ich hab damals auch solche Sachem mit meiner damaligen Freundin gemacht.

Ich war so geschockt, dass ich meinen Sohn auch angeschrien habe was ich sonst eigentlich nie tue er solle sich sofort was anziehen, Hausarrest und so weiter. MyLifeUncut Ich hab kein Problem mit homosexuellen Menschen. Die Jungs vergleichen sich natürlich dabei und für sie ist es auch meist einfacher Kontakte zum gleichen Geschlecht zu finden als zu den ach so fremdartigen Mädchen.

Was ich dort sah, hatte ich mir nun in meinen schlimmsten Alpträumen nicht vorgestellt!

Einzelne Mütter Danielle.

Ich persönlich würde das aber unter "erste sexuelle Erfahrungen sammeln" abspeichern und die Sache damit bewenden lassen. Und du gehst so weit zu sagen, dass du mit ihm zu einem Psychologen gehen möchtest, dass du ihn aus dem SChwimmverein abmeldest und ihm den Kontakt zu diessem Freund verbietest. Mein Sohn, er ist 10, wird im Mai 11, hatte Besuch von einem Freund schon 11 J. Ein ganz netter, ordentlicher Junge, der schon oft bei uns war und auch schon bei uns übernachtet hat.

Hübsche Lady Lexi.

Sexualität an sich SCHLECHt ist. Ich hab auch Abends mit meinem Mann darüber gesprochen, aber der hat nur gelacht und so getan, als wär das normal. Mein Sohn antwortete bereitwillig, wir haben eigentlich auch ein sehr gutes Verhältnis zueinander, auch was sexuelle Fragen angeht.

@ mylifeuncut

Erst hätten sie nur gegenseitig aneinander rumgespielt, dann hätte sein Freund irgendwann mal erzählt, dass er seinen älteren Bruder von dem wir wissen, dass er bekennend homosexuell ist mal DABEI beobachtet hätte. Ich hab kein Problem mit homosexuellen Menschen.

Gut, mit 10 Jahren Oralverkehr zu haben ist nun schon sehr früh, aber es war nun auch nur eine STufe mehr zum Handverkehr, den die ja auch schon ausprobiert haben. Und schlimm wäre das natürlich überhaupt nicht.

Ein Lied für meinen Sohn

Bin neu hier in diesem Forum, das mir eine Freundin empfohlen hat, und brauche dringend euren Rat! Ich versuche es mal ganz nüchtern zu schildern. Das kam mir dann doch etwas spanisch vor und ich ging in das Zimmer von meinem Sohn. Lass deinen Sohn seine Erfahrungen machen, und entschuldige dich vielleicht dafür, dass du so überreagiert hast. Das gibt es schon vorher. Aleonor Naja gut, die Hauptfrage in Überschrift und am Ende war ja, ob er nun schwul wird.

Stunner Floozy Gabriella.

Bitte, habt ihr Ratschläge für mich?! Das Problem ist nur, mein Sohn ist erst 10, auch wenn er früh Entwickelt ist, hätte ich nie mit sowas gerechnet.

Fit BIATCH KAMIYAH.

Und ich denke nicht das du das willst Zumal das noch schlimmer wäre mein er seine "Triebe" unterdrückt, weil du ihm sagst es sei falsch sohn ihn bestrafst. Man kann die Sexuelle Neigung einen Menschen nicht leiten. Ich finde, man sollte den Kindern nicht vermitteln, dass Homosexualität etwas schlimmes oder gar krankhaft sei Du hast völlig recht.

Als ich wieder nach Hause kam, war es ganz still in seinem Zimmer. Ich meine, mein Sohn ist erst 10, gut, er ist schon von der Entwicklung recht weit, vielleicht auf einem Stand von 12, aber das kann doch nicht normal sein? Würdest du dann auch mit ihm zum Psychologen gehen wollen?

Anschreien und Hausarrest ist definitiv ein "no go". Schwul wird man nicht von einem Freund wichst - schwul ist man. In den meisten Fällen geht diese Phase jedoch rasch vorbei, denn die jungen Mädchen finden sehr schnell Möglichkeiten, wie sie die Jungs verführen können.

Na Steppel. Zumal das noch schlimmer wäre wenn er seine "Triebe" unterdrückt, weil du ihm sagst es sei falsch bzw ihn bestrafst.

Beliebte kategorien

Mein Sohn steht dort splitternackt, vor ihm kniet sein ebenfalls nackter Freund und macht sich mit seinem Mund an meinem Sohn zu schaffen! Aber ich glaube, dann würde er sich heimlich mit dem anderen treffen. Wolfgang Ninalein Niafeli Micha Steppel Geh ohne ihn. Allerdings denke ich nicht das es gut wäre ihm den kontakt zu verbieten,denn wäre er wirklich schwul würde ein kontaktverbot auch nix dran ändern.

Aktuelle trends

Was mach' ich denn nun? Darkqueen1 ClaraHimmel Suche Dashboard Forum.

Schlampen Singles Kimber.

Der Junge erkundet mit seinem Freund die eigene Sexualität, das ist normal. Wir haben selbst ein lesbisches Paar in unserem Freundekreis. Kinder haben nicht erst dann eine Sexualität wenn sie 14 werden. Das ganze ändert auch nichts an meiner Liebe zu meinem Sohn, selbst wenn er wirklich später einmal schwul werden würde. Gerade während bzw.

verheiratetes Frauen Paloma verheiratet

Das kann psychisch eine ganze Menge auslösen. Zweitens, wenn er schwul wird, dann waren die Weichen ohnehin schon gestellt. Dann müsste ich Ihn auch aus dem Schwimmverein abmelden. Ist aber auch immer leichter drüber zu lesen, als in der Situation drin zu stecken. Man muss den Kindern doch beibringen, dass dies nunmal völlig normal ist!

Ich hab mir erst nichts weiter dabei gedacht, hab in Ruhe die Einkäufe weggeräumt, nur dann hörte ich ab und zu ein komisches Geräusch aus seinem Zimmer, sowas wie ein leises Japsen oder stöhnen.

Beliebte aktivitäten

Meine sexuellen Erstansätze hatte ich übrigens auch mit 12 mit meiner besten Freundin, und es hat mir nicht geschadet : UND ich bin auch nicht lesbisch! Wenn du ihm anerziehst das homosexualität etwas schlechtes wäre erziehst du ihm zu einem intoleranten Menschen. Hauptsache, dein Kind wird glücklich dabei.

Ich schrie auf und schickte den anderen Jungen sofort nach Hause. Heute kann ich mir nicht mal vorstellen, etwas mit einer Frau zu haben. Aber gleich sowas???